Im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus, die in diesem Jahr vom 15.-28. März laufen, beteiligte sich auch Kotti e.V. bei verschiedenen Aktionen.

Seit Dezember 2020 gibt es die Kreuzberger Suppenküche jeden Dienstag im Prinzessinnengarten am Moritzplatz. Als Gemeinschaftsaktion des Aktionsbündnisses “Solidarisches Kreuzberg – Obdachlosigkeit im Stadtteil” wird die Kreuzberger Suppenküche noch bis zum Ende der Kältehilfesaison, dem 31. März, stattfinden.

2020 stellte alle Menschen vor große Herausforderungen. In dem folgenden Text wollen wir zurückblicken auf Inhalte und Aktionen der Gemeinwesenarbeit des Kotti e.V.!

Dachverbände

Förderer

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial